Kreative Zerstörung in der Produktentwicklung

Als Product Owner besteht unsere Aufgabe vor allem darin, Lösungen zu finden und Produkten neue Funktionalität hinzuzufügen. Eigentlich ist das Resultat daraus klar: unsere Produkte werden größer, schwerer wartbar und unübersichtlicher.

Die umgekehrte Dynamik, Produkte zu verschlanken und Funktionalität zu entfernen, findet kaum Anwendung. Dabei eröffnet dieses Prinzip Möglichkeiten, die gerade bei reifen Produkten neue Potenziale erschließen. Der disziplinierte Einsatz kreativer Zerstörung gehört unserer Meinung nach zum Grundhandwerk eines Product Owners. Weniger unwartbare Legacy-Produkte entstehen, Usability verbessert sich, Vorhersagen gewinnen an Genauigkeit und Ressourcen werden freigemacht.

Wir möchten euch dabei helfen, einen Weg in der Königsdisziplin des "Nein-Sagens" zu finden, der in eurem Alltag als Product Owner Platz findet. Dabei schauen wir auf folgende Themen:

  • Gründe für den Einsatz kreativer Zerstörung
  • Voraussetzung für den erfolgreichen Einsatz kreativer Zerstörung
  • Anwendungsbeispiele
  • Tools für den Alltag

Speaker

 

Johannes Schartau
Johannes Schartau ist Berater, Trainer und Coach für agile Produkt- und Organisationsentwicklung bei Holisticon in Hamburg. Ihn interessiert, wie agiles Arbeiten über alle Rollen und Ebenen hinweg nachhaltig gelingen kann. Mit Liberating Structures, integraler und Komplexitätstheorie, sowie Humor und Empathie schafft er Räume für Gruppen, in denen sie selber wirksam werden können.

Philipp Pelka
Philipp Pelka arbeitet als agile Coach bei der Holisticon AG und begleitet Unternehmen bei ihrer agilen Transformation. Philipp hat selber viele Jahren in den Rollen Product Owner und Scrum Master gearbeitet. Gerade das Thema Product Ownership treibt ihn an und ist für ihn eine der Grundlagen, um in unserer dynamischen und komplexen Welt als Organisation einen Unterschied zu machen.

Kooperationspartner:
it-agile
Kooperationspartner:
produktwerker
agile academy

inside-agile-Newsletter

Sie möchten über den Product Owner Day
und weitere Angebote von inside agile auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden